KRAV MAGA DEPARTMENT Berlin

Slow Fight im KRAV MAGA?

In unserem KRAV MAGA Training in Berlin trainieren wir öfters im Slow Fight Modus. Slow Fight bedeutet, gegen einen Trainingspartner in Zeitlupen-Geschwindigkeit zu fighten. Die Erfahrung lehrt: Techniken, die langsam nicht funktionieren, funktionieren auch nicht schnell. Es geht also darum, Abwehr und Angriffstechniken effizient einzuüben. Eine der häufigsten Fehler im Training ist es unserer Meinung nach, die SchülerInnen zu früh und zu schnell in Light Fight, Vollkontakt etc. zu schicken. Daraus folgen oft: unsaubere Taktiken und Techniken, hohe Verletzungsgefahren etc. Viel wichtiger ist es, alle die trainieren, langsam an die verschiedenen Levels zu gewöhnen.

Bei uns: Trainer 

mit echtem 

Expert Level II. Geprüft bei Krav Maga Global in Israel.


Probetraining

Jederzeit möglich Infos

Wichtig: Nur 25.05.2017 kein Training!

Ihr habt Fragen?

Björn Wiebe

Mo-Fr   07.00-19.00 Uhr

Office   030 92 27 38 27

Mail      hier


Trainings-Einblicke 

Special Trainings

Seminare & Events

Video KMG Germany

Einziges offizielles Mitglied der KMG Berlin + Potsdam.